• 19.04.2009 17:53 Uhr Autor: PFRV
    Events



    Turnierberichterstattung im Reiterjournal - unserem SDPM-Medienpartner

    Beim Pforzheimer Reiterverein: Der Pony-Express startet durch

     
    S├╝ddeutsche Meisterschaften: Silber f├╝r Kaya L├╝thi und Pascal Lindner
     
    Wie hei├čt es so sch├Ân: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Getreu diesem Motto sprang der Pforzheimer Reiterverein in die Bresche, als Baden-W├╝rtttembergs Pony-Beauftragter Heinz B├╝rk im Fr├╝hjahr dieses Jahres ein Anliegen in Sachen S├╝ddeutsche Ponymeisterschaften formulierte: "Eigentlich w├Ąren die Rheinland-Pf├Ąlzer mit der Ausrichtung des Championats an der Reihe. Aber die finden keinen Veranstalter. Wollt ihr das nicht ├╝bernehmen?"
     
    Um es kurz zu machen: Die Nordbadener wollten, der Vorsitzende Hans Schweizer-M├╝ller gab sein "O.K.", und so stellte der Verein Ende September eine Meisterschaft auf die Beine, die sich mehr als sehen lassen konnte.
     
     

     

    SDPM-Veranstalter gleichfalls stolz auf Fr├╝chte der Kooperation


    Reiterjournal: Sprungbrett f├╝r Pony-Kinder

    Stuttgart (Reiterjournal) - Im vergangenen Jahr, bei den S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften Ende September in Pforzheim, um genau zu sein, hatte das Reiterjournal Reitstunden mit Olaf Peters verlost. F├╝nf Nachwuchsreiter hatten Gl├╝ck, wurden mitsamt ihren Ponys eingeladen und erhielten am Sonntag, dem Finaltag der Championate, Unterricht vom Landestrainer der Ponyspringreiter.

    Heinz B├╝rk stand damals am Rande der weitl├Ąufigen Pforzheimer Arena und beobachtete die jungen Reiterlnnen und ihre Ponys bei ihrem gro├čen Auftritt. Sehr genau sogar. Denn so richtig glauben konnte er es nicht, waren da doch einige Namen und Gesichter dabei, die er zuvor noch nie geh├Ârt, geschweige denn gesehen hatte. Und das, obwohl er doch als nimmerm├╝der Talent Scout durch die Lande reist.

    Doch wer Baden-W├╝rttembergs r├╝hrigen ,,Pony-Papst" kennt, wei├č, dass er so ein Erlebnis nicht einfach auf sich beruhen l├Ąsst. W├Ąre doch ein Jammer, wenn solch begabte Paare unentdeckt blieben! Den ganzen Winter ├╝ber hat der Mann aus Bad Wildbad also an einer L├Âsung dieses ,,Problems" gefeilt. Und nat├╝rlich auch eine gefunden: ,,Pony-Treff 2009", so der Titel des innovativen Vorhabens.

    Weiter zum Artikel des Reiterjournal - Ausgabe 05/09 ┬╗

    Siehe auch:
    Kleine Gladiatoren im Gl├╝ck ┬╗

     
    Newsticker Ponyevent 2009
     
    Pforzheim, 13.02.09 (zmk-Press) - Nun ist es doch amtlich und besiegelt. Wie von vielen bereits bef├╝rchtet, findet das urspr├╝nglich f├╝r das Folgewochenende zum 10. S&G Goldstadt Cup 2009 geplante, CSN Ponyturnier mit internationaler Beteiligung an diesem Termin nicht statt. Auf Nachfrage beim Vorsitzenden des veranstaltenden Pforzheimer Reiterverein e.V., Hans Schweizer, best├Ątigte dieser derart lautende Meldungen.
     
    "Neben den bereits genannten Gr├╝nden haben wir leider in der Zwischenzeit auch niemanden gefunden, der das finanzielle Risiko dieser Veranstaltung ├╝bernehmen wollte" begr├╝ndete der PFRV-Pr├Ąsident die Absage. Ob diese hochklassige Ponydressur- und Springveranstaltung m├Âglicherweise zu einem sp├Ąteren Termin in diesem Jahr doch noch stattfinden wird, lie├č er offen.
     
    Bis zuletzt hatte der Ponybeauftragte Baden-W├╝rttemberg Heinz B├╝rk mit Aufopferung darum gek├Ąmpft, die Ponyveranstaltung in der geplanten Gr├Â├čenordnung im Anschluss an das Internationale CSI4* Weltranglisten-Springturnier auf dem Pforzheimer Buckenberg stattfinden lassen zu k├Ânnen. (pm)

    Pforzheim, 14.01.09 (zmk-Press) - Auf Betreiben des Ponybeauftragten Baden-W├╝rttemberg Heinz B├╝rk, laufen Gespr├Ąche zur Bildung einer Initiative, um die Veranstaltung doch noch zum geplanten Termin auf dem Gel├Ąnde des Pforzheimer Reitervereins durchf├╝hren zu k├Ânnen.
     
    Erstes Ziel der kurzfristig zu bildenden Initiativgruppe soll sein, erneut die Gespr├Ąche mit dem PFRV-Vorstand aufzunehmen, um die Rahmenbedingungen zu einer erfolgreichen Durchf├╝hrung der Veranstaltung zum geplanten Termin nochmals detailliert darzustellen. (pm)
    Pforzheim, 12.01.09, (zmk-Press) - Die f├╝r 22. bis 24. Mai geplante Neuauflage des ├╝beraus erfolgreichen Ponyevents auf dem Pforzheimer Buckenberg findet in diesem Jahr nicht statt. Diese Entscheidung gab der Vorstandssprecher des Pforzheimer Reitervereins Hans-Schweizer am Rande von Turniervorbereitungen zum 10. S&G Goldstadt Cup entgegen fr├╝herer, anderslautender ├äu├čerungen bekannt.
     
    Als Gr├╝nde f├╝r die Entscheidung wurden die derzeitige Konsolidierung, Umstrukturierung und Neuausrichtung des Vereins und die damit verbundene Planungsunsicherheit genannt. Auch wolle man einem kommenden M├Ąrz neu zu w├Ąhlenden Vorstand in seinen Entscheidungen nicht vorgreifen, die dieser dann m├Âglicherweise nicht mittragen wolle oder k├Ânne.
     
    Der S&G Goldstadt Cup ist von dieser Entscheidung nicht tangiert. Das CSI4* Weltranglistenturnier wird von einem Konsortium um Hans-G├╝nter Winkler und Carl-Fritz Bardusch veranstaltet. Das internationale Springturnier findet planm├Ą├čig auf dem Gel├Ąnde des PFRV auf dem Pforzheimer Buckenberg statt. (pm)
     
    09.10.2008 16:02 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Ponypapst: Es war ein wirklich gelungenes Turnier
     
    Der Pforzheimer Reiterverein sagt ÔÇ×Danke!ÔÇť
     
    Pforzheim (zmk-Press) - Die Sieger der S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften, der Jugendmeisterschaften und der Jugendf├Ârderpr├╝fungen des Reiterrings H├╝gelland 2008 stehen fest. W├Ąhrend der drei dicht gepackten Turniertage wurde gro├čartiger Sport auf h├Âchstem Niveau geboten.
     
    Jugendliche aus den sieben s├╝dlichen Bundesl├Ąndern teilten gemeinsam ihre Liebe zum Pony, zum Pferd, zum Dressur- und Springsport. Und feierten zusammen mit ihren Familien, Bekannten und vielen neugewonnenen Freunden ├╝ber das letzte Septemberwochenende dieses Jahres ein gro├čes Pferdesportfest.
     
    Beim ersten R├╝ckblick der Organisatoren nach dem Event stellte ÔÇ×PonypapstÔÇť, SDPM-Initiator und Sportlicher Berater Heinz B├╝rk sichtlich zufrieden fest: ÔÇ×Es war ein wirklich gelungenes TurnierÔÇť. Die vielen Briefe, eMails und Anrufe der jugendlichen Teilnehmer, von Eltern, Landesverb├Ąnden der letzten Tage dr├╝cken in besonders sch├Âner Weise eine gro├čartige Resonanz dem Veranstalter gegen├╝ber aus. Eine kleine Auswahl stellen wir an dieser Stelle vor.
     
    Der Pforzheimer Reiterverein und das SDPM Orga-Team m├Âchte sich deshalb seinerseits ganz herzlich bei all den vielen ehrenamtlichen Helfern bedanken die vor, w├Ąhrend und nach den Turniertagen unerm├╝dlich und mit gro├čem Einsatz den reibungslosen Ablauf dieses einzigartigen Pferdesportfestes sicherstellten. Weiter ┬╗
     
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    30.09.2008 13:00 Uhr Autor: PFRV
    Events
    S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften 2008
     
    Auf kleinen Pferden hoch hinaus
     
    Pforzheim (PZ) - Hans-G├╝nter Winkler und Isabell Werth haben ihre ersten Turniersiege auf einem Pony gefeiert, viele weitere Olympiasieger und Weltmeister auch. Bei ihren vierbeinigen ÔÇ×Sportger├ĄtenÔÇť handelte es sich vermutlich nicht um niedliche runde Shetlandponys, etwa solche, wie sich der Pferdesport-Laie unter der Bezeichnung Pony vorstellt.
     
    ÔÇ×Das sind Rasenm├Ąher oder Spielponys. Hier wird aber auf Sportponys gerittenÔÇť, sagt Heinz B├╝rk aus Bad Wildbad. Und sein Urteil l├Ąsst keine Deutung zu. Der langj├Ąhrige, engagierte Ponybeauftragte des Pferdesportverbandes Baden-W├╝rttemberg, respektvoll ÔÇ×PonypapstÔÇť genannt, zeichnet letztlich auch daf├╝r verantwortlich, dass die s├╝ddeutschen Ponymeisterschaften 2008 nicht mangels Veranstalter abgesagt, sondern an den Pforzheimer Reiterverein (PFRV) vergeben wurden.
     
    Und so trafen sich am Wochenende die besten Ponyreiter aus Baden-W├╝rttemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Th├╝ringen, um sich mit ihren rund 135 Ponys in Einzel- und Mannschaftswettbewerben zu messen. Familienministerin Ursula von der Leyen hatte dazu die Schirmherrschaft ├╝bernommen, der PFRV die Organisation und Arbeit. Weiter ┬╗
     
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    30.09.2008 12:55 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Im Rahmenprogramm der S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften 2008
     
    Vorjahressieg wiederholt
     
    Laura Wildenmann und René Gassenmeier gewinnen Jugend-Meistertitel des Reiterrings
     
    Pforzheim (PZ) - Laura Wildenmann vom Pforzheimer Reiterverein (Dressur) und René Gassenmeier vom Reit- und Ritterverein Gengenbachtal (Springen) haben sich den Jugend-Meistertitel 2008 des Reiterrings H├╝gelland gesichert. Beide konnten ihren Gesamtsieg aus dem Vorjahr wiederholen.
     
    Durch zwei Erfolge in den beiden Dressur-Wertungspr├╝fungen und der H├Âchstpunktzahl verwies Laura Wildenmann ihre Konkurentinnen Nicola Coens aus Straubenhardt, Kristina Fesenbeck (Oberderdingen) und Sina Mustapha (Bretten) auf die Pl├Ątze. René Gassenmeier beendete die beiden gut besetzten L-Springen als zweitbester und bester Reiter des Reiterrings und gewann den Titel mit insgesamt 18 Punkten knapp vor David Urban (Oberderdingen) und Jennifer Preuss (Waldbronn). Weiter ┬╗
     
     
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    27.09.2008 23:12 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Appell zur Horsemanship anl├Ąsslich der SDPM
     
    Das Pferd als Freund und Kameraden im Sport einsetzen
     
    Christine St├╝ckelberger ÔÇô Olympiasiegerin, Welt-, Europa- und Schweizermeisterin
     
    Wiederum steht ein herrliches Jugendturnier des Pforzheimer Reitvereins unmittelbar vor der T├╝re. Engagiert und motiviert, der Leitfaden des sehr engagierten Reitvereins, und besonders des Jugendwartes Christinan Kraus, wird die Veranstaltung mit Sicherheit zum erw├╝nschten Erfolg f├╝hren.
     
    Begeistere Mitglieder und Helfer, Pers├Ânlichkeiten, welche den Verein hervorragend tragen, garantieren f├╝r eine gelungene Veranstaltung. Der Wettergott soll das Seinige dazu beitragen und mit strahlendem Sonnenschein daf├╝r sorgen, dass mit Enthusiasmus, Motivation und Horsemanship den Jugendlichen ein erfolgreiches Wochenende beschert sein wird. Weiter ┬╗
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    12.09.2008 16:42 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Turnierorganisation vom Klinikbett aus
     
    SDPM-Turnierchef beim Reiten verungl├╝ckt

    Pforzheim (zmk-Press) - Die Schreckensnachricht verbreitete sich bei den Organisatoren in Windeseile: Christian Kraus, der Turnierleiter der diesj├Ąhrigen S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften war bereits am Abend des vergangenen Dienstags w├Ąhrend der Arbeit mit seinem 4-j├Ąhrigen Nachwuchsspringpferd auf dem Hans-G├╝nter Winkler-Platz des Pforzheimer Reitervereins gest├╝rzt und hatte sich so ernsthafte Verletzungen zugezogen, dass er vom herbeigerufenen Notarzt erstversorgt und anschlie├čend station├Ąr ins Klinikum Pforzheim eingeliefert werden musste.

    Da zun├Ąchst unklar war, als wie schwerwiegend sich Kraus Verletzungen herausstellen w├╝rden, wurde von den Organisatoren unmittelbar ein Notfallplan in Kraft gesetzt, um die Vorbereitungen des Turniers w├Ąhrend der verbleibenden zwei Wochen vor Beginn n├Âtigenfalls auch ohne die direkte Mitwirkung des Turnierleiters mit Hochdruck fortsetzen zu k├Ânnen. Willkommene zus├Ątzliche Unterst├╝tzung kam von 'S&G Goldstadt Cup'-Gesch├Ąftsf├╝hrerin Fritzi Speidel-Zachmann und deren langj├Ąhrigen Mitstreiterin Stephanie R├Âsch. Weiter ┬╗
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    06.09.2008 16:34 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Strahlende Gesichter bei Organisatoren
     
    Nennungsergebnis zu S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften vom 26.-28.9. in Pforzheim ├╝bertrifft k├╝hnste Erwartungen
     
    Pforzheim (zmk-Press) - Die gemeinsamen Anstrengungen des Organisationskomitees sowie die glanzvolle Aussicht auf ein gro├čartiges Championat auf schon fast legend├Ąrem Turniergrund tragen ihre Fr├╝chte: die S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften 2008 erleben bereits im Vorfeld der Veranstaltung eine solch ├╝berw├Ąltigende Resonanz aus den eingeladenen jugendlichen Reiterkreisen, dass selbst die k├╝hnsten Erwartungen der Veranstalter g├Ąnzlich gesprengt wurden.
     
    Sowohl die Ponyreiter aus den sieben s├╝dlichen Bundesl├Ąndern, die ihr diesj├Ąhriges Championat auf dem Gel├Ąnde des Pforzheimer Reitervereins ausreiten, als auch die Jugendlichen und Junioren des Reiterring H├╝gelland, bei denen es um Ringmeisterschaft und Finals der Jugendf├Ârderung geht, zieht es in Scharen zu diesem einzigartigen Ereignis auf dem Pforzheimer Buckenberg.
     
    Weiter ┬╗
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    01.09.2008 21:54 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Aus dem Bundesfamilienministerium
     
    Gru├čwort der Bundesministerin f├╝r Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Ursula von der Leyen, zu den S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften 2008 Pforzheim, 26.-28. September 2008
     
    Wie wird man ein "Goldener Reiter"? Viele pferdebegeistere Kinder und Jugendliche haben dies in den letzten Tagen gefragt, als die deutschen Reiterinnen und Reiter bei den Olympischen Spielen wieder einmal Werbung f├╝r diesen wunderbaren Sport gemacht haben. Die Antwort ist ganz einfach: Fr├╝h ├╝bt sich! Mit dem Traum vom eigenen Pony beginnt bei vielen die Pferdebegeisterung, mit dem Ponyreiten beginnt so manche Karriere im Reitsport. Isabell Werth hat lange vor Satchmo auf dem Pony "Funny" ihre ersten Turniersiege gefeiert!
     
    Bei den S├╝ddeutschen Ponymeisterschaften zeigen Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ihr K├Ânnen im Springen und in der Dressur. Es geht um Siege und Medaillen, aber gleichzeitig um viel mehr: Bewegung, Spiel und Sport sind f├╝r die Entwicklung und die Gesundheit im Jugendalter von herausragender Bedeutung. Vielfach wird beklagt, dass sich die Kinder heute zu wenig bewegen; ├ťbergewicht und Krankheiten sind nicht selten die Folgen. Dabei verf├╝gen Kinder ├╝ber einen beinahe unbegrenzten nat├╝rlichen Bewegungsdrang. Aber schon die Schule bereitet auf das Leben einer "sitzenden Gesellschaft" vor, ganz zu schweigen von Fernseher und Computer, die Kinder und Jugendliche in der Freizeit fesseln ÔÇô in einem ziemlich w├Ârtlichen Sinne, n├Ąmlich sitzend und vor den Bildschirm gebannt. Der Reitsport macht aus kindlichem Bewegungsdrang dauerhafte Freude an der sportlichen Bet├Ątigung. Weiter ┬╗
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    07.08.2008 17:14 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Was das Kartfahren f├╝r die Formel 1
     
    Ponyreitsport ÔÇô erster Schritt in die internationale Reiterelite

    Pforzheim (zmk-Press) - Spitzensport, spektakul├Ąre Action und eine Menge Spa├č f├╝r die ganze Familie pr├Ąsentiert das zmk-Pforzheim w├Ąhrend der S├╝ddeutschen Meisterschaften der Ponyreiter in Dressur und Springen 2008 vom 26. bis 28. September auf der Anlage des Pforzheimer Reiterverein e.V.

    In Deutschland lange Zeit verkannt, genie├čt der Ponysport im englischsprachigen Raum seit vielen Jahrzehnten als Garant bester Grundausbildung und Talentschmiede der Reiterjugend h├Âchstes Ansehen. Beginnt eine erfolgreiche Formel 1-Karriere durchweg mit Top-Erfolgen im internationalen Kartsport, so bedeutet erfolgreiches Ponyreiten heute f├╝r den Reiternachwuchs den ersten Schritt zu einem aussichtsreichen Weg in den internationalen Spitzenreitsport. In Springen, Dressur wie auch in der Vielseitigkeit werden solide Grundlagen somit sehr fr├╝h gelegt.

    So hat sich der Ponysport in den vergangenen zwei Jahrzehnten letztlich auch in Deutschland fest etabliert ÔÇô international auf h├Âchstem Niveau. Weltklassereiter wie der Goldmedaillen- und zweimalige Worldcup-Gewinner, diesj├Ąhrige Sieger im ÔÇ×Preis der Sparkasse Pforzheim-CalwÔÇť und Dritte des ÔÇ×S&G Goldstadt CupÔÇť Marcus Ehning (Borken), die vormalige Deutsche Meisterin, ÔÇ×Stuttgart German MastersÔÇť- und ÔÇ×BadeniaÔÇť-Siegerin Pia-Luise Aufrecht aus Affalterbach und viele andere Topreiter kamen im Ponysport zu Deutschen-, Europa- und Weltmeisterehren. Und beweisen heute auf Gro├čpferden ihr Ausnahmek├Ânnen. Weiter ┬╗
     

                       Sportsponsoring ÔÇô soziales Engagement f├╝r die Jugend                   

     
    07.04.2008 00:57 Uhr Autor: PFRV
    Events
    Weiteres Spitzenturnier beim PFRV
     
    S├╝ddeutsche Ponymeisterschaften 2008 in Pforzheim
     
    Pforzheim (zmk-Press) - Eigentlich w├Ąre die Ausrichtung der diesj├Ąhrigen S├╝ddeutschen Meisterschaften der Ponyreiter Sache des Landesverbandes Rheinland-Pfalz gewesen. Dort aber lie├č sich kein Veranstalter finden, der den hohen Anforderungen an die Ausrichtung eines so hochklassigen Turniers entsprochen h├Ątte. Jetzt findet das Pony-Championat im L├Ąndle statt.
     
    Heinz B├╝rk, Pony-Beauftragter des Landesverbandes Baden-W├╝rttemberg, hat mit dem Pforzheimer Reiterverein e.V. einen renommierten Turnierveranstalter f├╝r die Meisterschaften gewinnen k├Ânnen. Vom 26. bis 28. September ist die Goldstadt also Treffpunkt der besten Ponyreiter aus Baden-W├╝rttemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Sachsen und Th├╝ringen.
     
    Einen weiteren Glanzpunkt an diesem Wochenende setzen die diesj├Ąhrigen Jugendmeisterschaften und Finals der Jugendf├Ârderpr├╝fungen des Reiterring H├╝gelland, die in Springen und Dressur im Rahmen dieses hochklassigen Turniers erneut auf dem Buckenberg ausgetragen werden.
     
    Wie bereits im vergangenen Jahr durch PFRV-Vorstand Hans Schweizer angek├╝ndigt, wird damit 2008 neben dem internationalen CSI***-Weltranglistenturnier um den S&G Goldstadt Cup Ende Mai auch die Veranstaltungsreihe im Jugend-Spitzensport wie geplant fortgesetzt. Gleichzeitig bietet dieses Topevent interessierten Unternehmen aus den beteiligten Bundesl├Ąndern und der Region eine neue, ├Ąu├čerst lukrative Sponsoring-Plattform.